Wer das sportliche Unter-Tage-Erlebnis sucht, der wird sich über die 4 Std-Eventtour freuen. Mit dem Förderkorb geht es runter auf die 150-Meter-Sohle, dann beginnt der Aufstieg, der zunächst auf die 100-Meter-Sohle führt. Dort geht es eine Weile durch die alten Abbaue bis das Wetterüberhauen erreicht ist. Diesen 106-Meter-Schacht mit seinen 19 Bühnen und vielen Fahrten gilt es nun zu erklimmen, um im mitten im Wald wieder das Tageslicht zu erreichen. Anschließend geht es fußläufig zurück zur Grube.

Sie möchten exklusiv als Gruppe ab 6 Personen buchen? Gerne machen wir Ihnen ein Angebot für einen anderen Termin – fragen Sie uns einfach per E-Mail!

Zurück zur Übersicht